Ansicht von Frankfurt am Main im 19. Jahrhundert
 
Empfohlen auf www.haus-der-literatur.com
Mitglied des Frankfurter Goethehauses
Empfohlen vom Bund Deutscher Schriftsteller
Mitglied Goethe Gesellschaft Weimar e.V.
 

Fragen zum Studienabschluss 

Vielleicht werden Sie nach der Lektüre unserer Seiten noch Fragen zu dem Studienabschluss des Fernstudiums haben. Lesen Sie hier Antworten auf die Fragen anderer Interessenten, die uns häufig erreichen. Sollten Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-mail. Wir beantworten Ihre Fragen gerne.
 

1) Wie sieht der Studienabschluss aus?

Wenn Sie den Abschlusstext eingereicht haben, wird Ihnen mit dem Schriftsteller-Diplom der Cornelia Goethe Akademie bescheinigt, dass Sie das Studium erfolgreich beendet haben. Die Cornelia Goethe Akademie gibt ein eigenes kleines Buchprogramm heraus. In diesem erscheint auch die Sammlung "Der Frankfurter literarische Lustgarten", in der Sie als Absolvent des Fernstudiums Ihren Abschlusstext veröffentlichen. Auf den großen internationalen Buchmessen ist die Akademie mit einem eigenen Stand vertreten (bisher in Frankfurt, Leipzig, Basel, London).

2) Was kommt nach dem Fernstudium?

Sie haben die Möglichkeit, sich durch einen Akademielektor bei Abfassung eines literarischen Werkes beraten zu lassen. Im Bereich der Textentwicklung bietet Ihnen die Akademie verschiedene Leistungen an:
1) Bei "Wege zum Roman" entwickeln Sie zusammen mit dem Lektor Ihre Idee zum fertigen Roman. 2) Die sog. "Lektoratsberatung" wird für ein Jahr gebucht. Während dieser Zeit (oder auch länger) kann zum Beispiel ein Text entwickelt werden. Der andauernde Rat des Lektors kann sich im Entstehungsprozess des literarischen Schreibens unmittelbar positiv auswirken (coaching). 3) Für größere Einzeltexte oder fertige Manuskripte bieten wir Ihnen das "End-Lektorat" an, bei dem Ihr Text korrigiert oder begutachtet wird. 4) Im Freundeskreis für Absolventen, der "Gemeinschaft der Absolventen und Literaturpreisträger der Cornelia Goethe Akademie (GAL)" bleiben viele Studenten der Akademie verbunden.

3) Finde ich nach dem Fernstudium einen Buchverlag für meine Manuskripte?

Diese Frage kann Ihnen niemand beantworten. Richtig ist, daß die Cornelia Goethe Akademie Kontakte zu Verlagen pflegt und selbst einzelnen Verlagen nahe steht, wie dem FRANKFURTER LITERATURVERLAG, der für Empfehlungen der Akademie aufgeschlossen ist. Die Geschäftsstelle der Akademie ist Ihnen bei der Verlagsfindung soweit wie möglich behilflich.

Banner des August von Goethe Verlags mit Verlinkung, neues Fenster, zur Verlagsseite
Staatlich zugelassen
Das Fernstudium der
CORNELIA GOETHE AKADEMIE "Literarisches Schreiben" ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernstudien ZfU zugelassen.
Geschenkidee: Gutscheine für ein Studium an der Cornelia Goethe Akademie
Berufliche Qualifikation
Das Fernstudium "Literarisches Schreiben" wurde bislang von der Bundesagentur für Arbeit (Arbeitsamt) als berufliche Qualifikation anerkannt.