Ansicht von Frankfurt am Main im 19. Jahrhundert
 
Empfohlen auf www.haus-der-literatur.com
Mitglied des Frankfurter Goethehauses
Empfohlen vom Bund Deutscher Schriftsteller
Mitglied Goethe Gesellschaft Weimar e.V.
 

Das End-Lektorat für druckfertige Texte 

Schreibende Hand
Sie haben einen größeren Prosatext geschrieben, ein fertiges Manuskript, das Sie Verlagen anbieten möchten? Im "Einzel-Lektorat" geben sie ein Gutachten über Stärken und Schwächen Ihres fertigen Textes in Auftrag, dessen Umfang Sie bestimmen. Sie erhalten eine weiterführende Bewertung und erhöhen die Verkaufschance Ihres Manuskriptes.
 

Von der Rechtschreibkorrektur bis zum Gutachten

Den Umfang des Einzel-Lektorats bestimmen Sie nach Ihren Bedürfnissen. Wollen Sie eine Rechtschreib- und Grammatikprüfung? Diese ist ebenso möglich wie ein umfangreiches Gutachten, in dem der Akademielektor auch inhaltliche Aspekte einer Beurteilung unterzieht. Sie schicken uns einfach Ihren Text mit Angaben zu den Lektorierungswünschen, und wir erstellen Ihnen kostenlos und unverbindlich ein Angebot.

Wozu ein Auftragslektorat?

Auch wenn Sie nicht konkret daran denken, Ihre Texte Verlagen anzubieten, so ist es in bestimmten Momenten des literarischen Schaffens wichtig, die eigenen Texte einer unabhängigen, fachlich qualifizierten Beurteilung auszusetzen. Der Gewinn von Anregungen für die eigene Entwicklung kann nicht hoch genug eingeschätzt werden.

In dem Moment aber, wenn Sie ihre Texte als Manuskript Verlagen anbieten, ist eine qualifizierte Prüfung fast unabdingbar. Sie haben recht, dass jedes angenommene Manuskript bevor es als Buch erscheint von den Verlagen lektoriert wird. Bei den Unmengen von Manuskripten, die bei den Verlagen eingehen, erhalten aber nur diejenigen Manuskripte eine Chance, deren Qualität schon vorab hoch ist. Mit den Korrekturen und inhaltlichen Anregungen aus dem Einzel-Lektorat erhöhen Sie die Qualität Ihres Manuskripts.

Lassen Sie sich ein kostenloses Angebot erstellen!

Banner des August von Goethe Verlags mit Verlinkung, neues Fenster, zur Verlagsseite
Staatlich zugelassen
Das Fernstudium der
CORNELIA GOETHE AKADEMIE "Literarisches Schreiben" ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernstudien ZfU zugelassen.
Geschenkidee: Gutscheine für ein Studium an der Cornelia Goethe Akademie
Berufliche Qualifikation
Das Fernstudium "Literarisches Schreiben" wurde bislang von der Bundesagentur für Arbeit (Arbeitsamt) als berufliche Qualifikation anerkannt.